All Posts from September, 2015

Harz-Urlaub im Familienhotel in Bad Lauterberg

September 25th, 2015 | By admin in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Harz-Urlaub im Familienhotel in Bad Lauterberg
Familienurlaub im Harz-Hotel in Bad Lauterberg

Familienurlaub im Harz-Hotel in Bad Lauterberg

Als aufmerksamer Leser bzw. Leserin dieses Reiseblogs ist Ihnen sicherlich bereits aufgefallen, dass ich ein großer Harz-Fan bin. Der Grund dafür ist ganz einfach: Die weiten mystischen Harzwälder, die romantischen Berge und idyllischen Seen und Talsperren erinnern mich immer wieder an mein Lieblingsland Norwegen. Aus finanziellen und zeitlichen Gründen kann ich naturgemäß nur einmal – maximal zweimal – pro Jahr in das skandinavische Land reisen. Aufgrund seiner zentralen Lage mitten in Deutschland kann ich jedoch im Harz auch mal über das Wochenende meine Sehnsucht nach unberührter Natur und frischer Bergluft stillen.

Hotel Panoramic: Harz-Urlaub im Familienhotel in Bad Lauterberg

Ob alleine oder als Familie mit Kindern: Der Harz bietet für sämtliche Urlaubsbedürfnisse die passende Unterkunft. Wenn ich alleine in den Harz fahre, übernachte ich in der Regel in kleinen Hotel, Pensionen oder auch schonmal in freier Natur im Zelt. Wenn es mit Frau und Kindern in den Harz geht, möchten die restlichen Familienmitglieder jedoch nicht auf einen gewissen Komfort verzichten. Für den Familienurlaub at sich in der vergangenen Jahren das Hotel Panoramic in Bad Lauterberg bewährt.

Zugegeben: Von außen betrachtet erscheint das Familienhotel am Ortsrand von Bad Lauterberg als ein ziemlicher Klotz. Doch für Familien mit Kindern, die einen Urlaub im Harz verbringen möchten, ist das Haus einfach die perfekte Wahl. Es bietet ein Schwimmbad, in dem sich die kleinen Gäste nach Herzenslust austoben können, sowie ein spezielles Animationsprogramm für Kinder. Während man in anderen Hotels von den übrigen Gästen häufig schräg von der Seite angeschaut wird, weil die Kinder (zumindest in ihren Augen) mal wieder zu laut sind oder zu heftig toben, steht der Nachwuchs im Hotel Panoramic ganz klar im Mittelpunkt. In dem Harzer Familienhotel ist einfach alles perfekt auf die Bedürfnisse von Eltern und ihren Zöglingen ausgerichtet. So wohnen die Familien auch nicht in gewöhnlichen Hotelzimmer, welche in der Regel ja nur für zwei Personen ausgerichtet sind. Stattdesse stehen im Hotel Panoramic hervorragend ausgestattete Ferienwohnungen zur Verfügung, in denen auch drei, vier oder sogar mehr Urlauber ausreichend Platz finden. Auch beim Essen im Restaurant ist für die kleinen Gäste immer etwas Leckeres dabei.

Wandern und Mountainbiken im Harz

Das ehemalige Familotel befindet sich in idyllischer Lage am Ortsrand von Bad Lauterberg. Der Ort ist über eine Schnellstraße schnell und bequem per Auto zu erreichen. Das Hotel ist der ideale Ausgangspunkt für Harzwanderungen, Nordic Walking und Mountainbiketouren in der Region. Der Oderstausee ist nur einen kurzen Spaziergang von der familienfreundlichen Unterkunft entfernt. Auch andere beliebte Harzorte wie Braunlage, St. Andreasberg, Osterode oder Clausthal-Zellerfeld sind von Bad Lauterberg aus bequem mit dem PKW erreichbar.

Wer also ein günstige Hotel oder eine preisewere Unterkunft für einen Familienurlaub im Harz sucht, ist im Hotel Panoramic genau an der richtigen Adresse.

Detaillierte Informationen über die Unterkunft finden Sie auf der Homepage: http://www.panoramic-hotel.de

Tirol ist fast wie Norwegen

September 21st, 2015 | By admin in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Tirol ist fast wie Norwegen
Urlaub in Hotel St. Georg zum See am Achensee in Tirol

Urlaub in Hotel St. Georg zum See am Achensee in Tirol

Eine der Eigenschaften, die ich an meinem Lieblingsland Norwegen so sehr liebe ist die Tatsache, dass man dort das ganze Jahr über Urlaub machen kann. Im Sommer ist Norwegen das ideale Reiseziel für Wanderurlaub, Trekking-Touren oder zum Angeln. Außerdem nutzen viele Urlauber die Sommermonate für Norwegenrundreisen im eigenen Auto, Mietwagen, Wohnmobil oder auf dem Motorrad. Doch auch wenn im Herbst die Tage wieder deutlich kürzer werden, ist die Feriensaison in Norwegen noch nicht vorbei. Im Gegenteil: Sobald in Norwegen der erste Schnee gefallen ist (und das passiert in vielen norwegischen Wintersportgebieten bereits im Oktober), beginnt in dem skandinavischen Land die Skisaison. Und da Skifahren in Skandinavien ein Volkssport ist (so wie bei den Niederländern das Fahrradfahren), gehören die Skigebiete in Norwegen zu den besten der Welt. Doch aufgrund der relativ hohen Kosten und der etwas längeren Anreise per Fähre oder Flugzeug scheuen noch immer viele Wintersportfans die Anreise in den hohen Norden. Doch keine Angst: Auch in deutlich näherer Entfernung gibt es eine Region, in der man zu jeder Jahreszeit einen tollen Urlaub in der Natur verbringen kann. Und zwar in Tirol!

Urlaub im Hotel St. Georg zum See am Achsensee

Genau wie Norwegen bietet auch Tirol zu jeder Jahreszeit traumhafte Urlaubsbedingungen. Die Region rings um den Achensee gehört für mich zu den absolut schönsten Urlaubsdestinationen in Europa. Und von Deutschland aus ist der beliebte See in den österreichischen Alpen in wenigen Stunden bequem mit dem Auto zu erreichen. Für einen Urlaub am Achensee empfehle ich zu jeder Jahreszeit das Hotel St. Georg zum See in Maurach.

Im Sommer lädt der Achensee zu abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten ein. Aktivurlauber kommen hier beim Radfahren auf Radwegen entlang des Wassers, Mountainbiken auf speziellen Trails im Gebirge, beim Paragleiten oder Schwimmen im See auf ihre Kosten. Und wenn sich im Winter die grünen Almwiesen in schneebedeckte Skipisten und Wanderwege in Skilanglaufloipen verwandeln, geht die Urlaubssaison in Tirol erst so richtig los. Das Wellnesshotel am Achensee erfreut sich auch unter Wintersportlern einer großen Beliebtheit. Nach einem actionsreichen Tag auf den Skipisten, in den Langlaufloipen oder Snowboardpipes können Sie sich im Wellnessbereich des Hotels von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen. Wer es im Winterurlaub lieber etwas ruhiger angehen lässt, wärmt sich nach einer Schneeschuhwanderungen in der Sauna auf oder lässt beim Relaxen im Pool die Tagesereignisse Revue passieren.

Ein Urlaub in Österreich kann somit ein passende Alternative zu Norwegenreisen sein.

Weitere Infos über das Hotel St. Georg zum See finden Sie hier:
Hotel St. Georg zum See
Achenseestraße 18
6212 Maurach / Eben
Österreich
Tel. +43 5243 5332
Fax +43 5243 6292
Homepage: http://www.stgeorgzumsee.at/.