Oslo Ski-WM 2011

07 Februar 2011 | By admin in Allgemein

Vom 23. Februar – 6. März 2011 findet in Oslo die Ski-WM 2011 in den nordischen Disziplinen statt. Dabei wird neben Medaillen aus Gold, Silber und Bronze wird auch die neue Skisprungschanze am berühmten Holmenkollen im Mittelpunkt der Veranstaltungen stehen. Übrigens: Wussen Sie, dass die norwegische Hauptstadt bereits drei Mal die Ski-WM ausgericht hat? Schon 1930, 1966 und 1982 fanden die Skiweltmeisterschaften in Oslo statt. Genau wie bei den legendären Olympischen Winterspielen in Lillehammer, kann man auch bei den nordischen Skiweltmeisterschaften davon ausgehen, dass die Stimmung an den Skischanzen, Pisten und Loipen wieder hervorragend sein wird: Wintersport ist in Norwegen ein Volkssport – daher werden Tausende von Norwegern ihre Landsmänner und -frauen, aber auch die Sportler aus anderen Ländern frenetisch anfeuern und zu Höchstleistungen anspornen.

Man darf jedenfalls schon jetzt gespannt sein, welche Nation die meisten Goldmedaillen gewinnen wird: Zu den Top-Kandidaten zählen zweifelsohne die Gastgeber selbst, doch auch die Österreicher sind sehr stark einzuschätzen. Hinter den deutschen Sportlern steht dagegen noch ein großes Fragezeichen: Während man bei den Biathleten und Langläufern mit mehreren Gold-, Silber- und Bronze-Medaillen rechnen kann, sind große Erfolge der Skispringer in Norwegen leider ziemlich unwahrscheinlich – die schwach waren die Leistungen der deutschen Springer in den letzten Jahren.

Comments are closed.