Posts Tagged ‘Dänemark’

Norwegen – Trolle, Mitsommernacht, Fjorde – wer hier war, kommt immer wieder …

Juli 4th, 2012 | By admin in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Norwegen – Trolle, Mitsommernacht, Fjorde – wer hier war, kommt immer wieder …

Die Alternative zu einem Ferienhaus in Dänemark: Norwegen ist Europas größter Naturpark, ja – Naturparadies. Die Küste fällt steil ab ins Meer; die Fjorde durchziehen die Küstenlandschaft – kristallklares Wasser, das Schauspiel der Sommersondenwende, gigantische Wasserfälle, mystisches Nordlicht – das alles ist Norwegen. Das Land ist 385.000 qm² groß und hat 4,5 Millionen Einwohner – ein sehr dünn besiedeltes Land – unberührte Natur.

Aufgrund des Golfstroms herrscht ein mildes Klima, allerdings mit feuchten und kalten Wintern. Im Sommer wird es ganz im Norden (am Nordkap) nicht dunkel, Sonne rund um die Uhr – die Mitsommernacht -, im südlichen Teil des Landes ist es bis 23 Uhr hell. Dafür sind Herbst und Winter dunkel und die tanzenden Nordlichter zaubern ein mystisches Flair. In den Metropolen Norwegens wie Oslo gibt es reichhaltige Angebote an Kultur, Kunst, Museen, Opernhäusern. Ansonsten bietet Norwegen Natur – live.

Die Billigflieger und günstige Ferienhäuser bieten die Möglichkeit, sich im teuersten Land Europas einen Urlaub leisten, zu können. Von Hütte zu Hütte kann man geführte Trekkingwanderungen machen – direkt verbunden mit der Natur. Gletscherwanderungen mit Führer sind ein atemberaubendes Erlebnis der Naturgewalten. Wer nicht so gut zu Fuß ist, der nimmt das Rad und befährt die idyllischen Küstenstraßen und erlebt Natur hautnah. Das Land ist ideal für Familienurlaub mit vielen Vergnügungsparks und Sportmöglichkeiten. In vielen Attraktionen kann man die Tierwelt live erleben – in ihrem Domizil. Es gibt zum Beispiel 5-stündige Exkursionen zu den Gebieten der Orcas und Pottwale – hier kann man die Tiere in Freiheit in der Natur bewundern. Kajak- und Paddeltouren begeistern immer die ganze Familie und es gibt unzählige Möglichkeiten dafür.

Die Ferienwohnung in Norwegen stehen meist am Wasser, solide Holzhäuser, oft rot gestrichen. So ein Ferienhaus ist komfortabel, mit Sauna und Kamin und eigenem Steg – und erschwinglich.

Erinnerung an meinen ersten Skandinavien-Urlaub

Dezember 22nd, 2011 | By admin in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erinnerung an meinen ersten Skandinavien-Urlaub

Kurz vor Weihnachten treffen ich mich traditionell mit meinen ehemaligen Schulkameraden in meiner Geburtsstadt. Kaum zu glauben, dass unser Abitur nun bereits 15 Jahre her ist und viele von uns schon selbst schulpflichtige Kinder haben!

Bei unserem gestrigen Jahrgangtreffen erinnerte ich mich wieder an meinen ersten Urlaub ohne Eltern: Wir – eine Clique von 5 Klassenkameraden – hatten gerade erst unseren Führerschein gemacht. Einer von uns besaß sogar schon ein eigenes Auto und so beschlossen wir, für eine Woche nach Bjerregard in Dänemark zu fahren. Dort mieteten wir ein Ferienhaus in einer herrlichen Dünenlandschaft direkt hinterm Strand. Es war ein herrlicher Urlaub: Wir schliefen bis mittags, lagen anschließend den ganzen Nachmittag am Strand und abends bereiteten wir dänische Köstlichkeiten in der Ferienhaus-Küche zu!

In nostaligischen Erinnerungen an unsere Jugend schwelgend, beschlossen wir am gestrigen Abend, noch einmal gemeinsam Urlaub in Dänemark zu machen. Während man vor 15 Jahren jedoch noch ins Reisebüro gehen musste, um einen Urlaub zu buchen, kann man heute bequem im Internet recherchieren, wo man günstige Ferienhäuser in Blavand mieten kann. Dabei bin ich auf die Seite feriepartner.de gestoßen. An dem Portal gefällt mir besonders gut, dass bei jedem Ferienhaus angegeben ist, ob Hunde und andere Haustiere willkommen sind. Frauen und Kinder wollen wir bei unserem Revival-Urlaub nämlich nicht mitnehmen – meinen Hund möchte ich aber auf gar keinen Fall zuhause lassen! Falls ich mir mit meinen alten Mitschülern nicht mehr allzu viel zu sagen haben, kann ich mir nämlich meinen vierbeinigen Freund schnappen und mit ihm durch die Dünen und am sandigen Nordsee-Strand herumtoben!