Posts Tagged ‘herbst’

Norwegenurlaub im Herbst

September 22nd, 2014 | By admin in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Norwegenurlaub im Herbst

Eine herrliche und unbeschreiblich schöne Herbstlandschaft lädt in Norwegen zum Verweilen ein und erwartet ihre Besucher. Wälder, Berge und Hügel verzaubern jeden mit seinen goldenen, orangenen, und rötlichen Farben. Ende August bis Ende September ist die Aussicht, einen faszinierenden „Altweibersommer“ mit viel Sonne und wenig Regen zu erleben, im Norwegenurlaub außerordentlich gut. Der Wechsel vom Spätsommer zum Herbst hält für Naturfreunde in Norwegen nicht nur goldene Landschaften, sondern auch ein reichhaltiges Angebot an Pilzen und Beeren bereit.

Norwegen-Urlaub im Herbst

Norwegen-Urlaub im Herbst

Norwegenurlaub im Herbst genießen

In den norwegischen Städten werden im Herbst jede Menge interessante Freizeitmöglichkeiten in Museen und Parkanlagen geboten. Von Vorteil ist, dass sie nicht mehr so überlaufen sind. Auch die Küstengebiete Norwegens, etwa die Städte Oslo und Bergen, zählen aus diesem Grund zu den beliebtesten Urlaubszielen im Frühherbst.

Wer nicht unbedingt einen Städteurlaub unternehmen möchte, plant am besten einen Aufenthalt in den herbstlichen Fjorden. Ein Fjord ist ein Meeresarm, der weit ins Innere des Landes reicht und von steilen Hängen umgeben ist. Diese wunderschönen Naturlandschaften haben einiges zu bieten. Bei einer Fjordwanderung kann man auch im Herbst unvergessliche Stunden erleben. Angler, die bei ihrem Sport Erholung finden möchten, können das an einem der wunderschönen Seen tun, die es im Norden des Landes gibt. Entstanden durch viel Schmelz-und Niederschlagswasser, verzaubern nicht nur die Seen, sondern auch die Felswände, an denen das Wasser herunter läuft und wunderschöne Wasserfälle entstehen lässt. Der größte von ihnen ist der Voringfoss. Zwei Aussichtspunkte, in einem Hotel und einem Café, garantieren einen wunderschönen Blick auf den 182m hohen Wasserfall.

Herbsturlaub in Norwegen

Die bunte Herbstlandschaft vom Schiff aus genießen, kann man bei einer Fahrt mit den Hurtigruten. Spätsommernächte mit viel Tageslicht und das prächtige Farbenspiel des Herbstes, lassen auch hier keine Wünsche in einem Herbsturlaub in Norwegen offen. Egal, ob man an Bord eines Schiffes die Seele baumeln lässt, interessantes bei Städtebesichtigungen erkundet oder bei einem Spaziergang durch die Wälder Kraft tankt, ein Norwegen-Urlaub hält im Herbst viele schöne Momente bereit. Es muss also nicht die Autorundreise im Sommer oder der Skiurlaub im Wintersein – der Herbst ist einer sehr gute Reisezeit für einen Norwegenurlaub.