Posts Tagged ‘hotel’

Harz-Urlaub im Familienhotel in Bad Lauterberg

September 25th, 2015 | By admin in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Harz-Urlaub im Familienhotel in Bad Lauterberg
Familienurlaub im Harz-Hotel in Bad Lauterberg

Familienurlaub im Harz-Hotel in Bad Lauterberg

Als aufmerksamer Leser bzw. Leserin dieses Reiseblogs ist Ihnen sicherlich bereits aufgefallen, dass ich ein großer Harz-Fan bin. Der Grund dafür ist ganz einfach: Die weiten mystischen Harzwälder, die romantischen Berge und idyllischen Seen und Talsperren erinnern mich immer wieder an mein Lieblingsland Norwegen. Aus finanziellen und zeitlichen Gründen kann ich naturgemäß nur einmal – maximal zweimal – pro Jahr in das skandinavische Land reisen. Aufgrund seiner zentralen Lage mitten in Deutschland kann ich jedoch im Harz auch mal über das Wochenende meine Sehnsucht nach unberührter Natur und frischer Bergluft stillen.

Hotel Panoramic: Harz-Urlaub im Familienhotel in Bad Lauterberg

Ob alleine oder als Familie mit Kindern: Der Harz bietet für sämtliche Urlaubsbedürfnisse die passende Unterkunft. Wenn ich alleine in den Harz fahre, übernachte ich in der Regel in kleinen Hotel, Pensionen oder auch schonmal in freier Natur im Zelt. Wenn es mit Frau und Kindern in den Harz geht, möchten die restlichen Familienmitglieder jedoch nicht auf einen gewissen Komfort verzichten. Für den Familienurlaub at sich in der vergangenen Jahren das Hotel Panoramic in Bad Lauterberg bewährt.

Zugegeben: Von außen betrachtet erscheint das Familienhotel am Ortsrand von Bad Lauterberg als ein ziemlicher Klotz. Doch für Familien mit Kindern, die einen Urlaub im Harz verbringen möchten, ist das Haus einfach die perfekte Wahl. Es bietet ein Schwimmbad, in dem sich die kleinen Gäste nach Herzenslust austoben können, sowie ein spezielles Animationsprogramm für Kinder. Während man in anderen Hotels von den übrigen Gästen häufig schräg von der Seite angeschaut wird, weil die Kinder (zumindest in ihren Augen) mal wieder zu laut sind oder zu heftig toben, steht der Nachwuchs im Hotel Panoramic ganz klar im Mittelpunkt. In dem Harzer Familienhotel ist einfach alles perfekt auf die Bedürfnisse von Eltern und ihren Zöglingen ausgerichtet. So wohnen die Familien auch nicht in gewöhnlichen Hotelzimmer, welche in der Regel ja nur für zwei Personen ausgerichtet sind. Stattdesse stehen im Hotel Panoramic hervorragend ausgestattete Ferienwohnungen zur Verfügung, in denen auch drei, vier oder sogar mehr Urlauber ausreichend Platz finden. Auch beim Essen im Restaurant ist für die kleinen Gäste immer etwas Leckeres dabei.

Wandern und Mountainbiken im Harz

Das ehemalige Familotel befindet sich in idyllischer Lage am Ortsrand von Bad Lauterberg. Der Ort ist über eine Schnellstraße schnell und bequem per Auto zu erreichen. Das Hotel ist der ideale Ausgangspunkt für Harzwanderungen, Nordic Walking und Mountainbiketouren in der Region. Der Oderstausee ist nur einen kurzen Spaziergang von der familienfreundlichen Unterkunft entfernt. Auch andere beliebte Harzorte wie Braunlage, St. Andreasberg, Osterode oder Clausthal-Zellerfeld sind von Bad Lauterberg aus bequem mit dem PKW erreichbar.

Wer also ein günstige Hotel oder eine preisewere Unterkunft für einen Familienurlaub im Harz sucht, ist im Hotel Panoramic genau an der richtigen Adresse.

Detaillierte Informationen über die Unterkunft finden Sie auf der Homepage: http://www.panoramic-hotel.de

Urlaub im Harz-Hotel erinnert an Norwegen

April 24th, 2015 | By admin in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Urlaub im Harz-Hotel erinnert an Norwegen

Wie wir Norwegenurlauber wissen, ist Norge leider ein sehr teures Land. Viele Leser dieses Reiseblogs (den Schreiber selbst eingeschlossen), können es sich aufgrund ihrer finanziellen Mittel gar nicht leisten, ihren gesamten Jahresurlaub in Norwegen zu verbringen. Doch welche Reiseziele sind günstiger und erinnern trotzdem an die Landschaft in Norwegen? Für alle Norge-Fans, die eine günstige Alternative für einen Norwegenurlaub suchen habe ich daher heute einen überraschenden Tipp: Fahrt doch einfach mal in den Harz!

Wasserfall im Harz: Fast wie in Norwegen

Wasserfall im Harz: Fast wie in Norwegen

Kurzurlaub im Harz: Günstige Alternative zum Norwegenurlaub

Der Harz zählt meiner Ansicht nach zu den unterschätztesten Reiseregionen in Deutschland. Viele Urlauber reisen in den Ferien zum Skifahren in die Alpen oder zum Wandern in die Eifel oder den Schwarzwald. Allerdings höre ich nur selten von Freunden und Kollegen, dass sie in den Harz gefahren sind. Dabei liegt diese Urlaubsregion doch mitten in Deutschland und ist aus allen Himmelsrichtungen in nur wenigen Stunden bequem mit dem Auto zu erreichen!

Von meiner Heimatstadt in Nordrhein-Westfalen sind es zu Beispiel nur zwei Stunden Autofahrt bis in den Harz. Das ist die ideale Entfernung für einen Kurzurlaub über’s Wochenende. So können wir im Sommer spontan zum Wandern oder Radfahren und im Winter zum Skilanglaufen in den Harz fahren.

Unser Lieblingsort im Harz ist Braunlage. Die Stadt hat für Erholungsuchende und Aktivurlauber überraschend viel zu bieten: Am Braunlager Wurmberg kann man im Winter sowohl Skilanglauf als auch Alpin-Ski betreiben. Die Pisten und Loipen werden das ganze Jahr über mit Kunstschnee besprüht. Mit der Wurmberg-Seilbahn verfügt Braunlage sogar über eine moderne Liftanlage. Außerdem gibt es für Winterurlaub eine Rodelbahn und eine Eishalle.

Und auch im Sommer hat der Ort seinen Gästen jede Menge zu bieten: Den Wurmberg durchzieht ein Netz von gut ausgeschilderten Wanderwegen. Besonders sportliche Urlauber können sogar eine Harzwanderung von Braunlage bis zum Brocken unternehmen. Zahlreiche Mountainbike-Trails locken im Sommer Mountainbiker aus ganz Deutschland in den Harz. Und natürlich lassen sich in der Region herrlichen Radtouren mit der gesamten Familie unternehmen.

Tipp: Harz-Hotel Altes Forsthaus in Braunlage

Doch nicht nur die dichten Harzwälder erinnern mich an Norwegen: Auch die aus Holz gebauten Gebäude in Braunlage erinnern uns stets an die Hütten in unserem Lieblingsland. Natürlich ist auch unser Stammhotel, das Hotel Altes Forsthaus in Braunlage, in dieser typischen Harzer Bauweise errichtet. Das Haus haben wir bei unserem ersten Kurzurlaub im Harz vor allem wegen seiner ideale Lage am Fuße des Wurmbergs ausgewählt. Die Skilanglaufloipen und Wanderwege beginnen hier im wahrsten Sinne des Wortes fast direkt vor der Haustür des Hotels. Doch auch die Hotelzimmer sind sehr sauber und gemütlich und Frühstück und Abendessen im hoteleigenen Restaurant vorzüglich. Ich möchte daher das Harz-Hotel an dieser Stelle ausdrücklich weiterempfehlen: http://www.forsthaus-braunlage.de/