Posts Tagged ‘Kreuzfahrtschiff’

Norwegen-Kreuzfahrt mit MSC

November 22nd, 2011 | By admin in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Norwegen-Kreuzfahrt mit MSC

Viele Urlauber erkunden Norwegen auf einer individuellen Norwegen-Rundreise im eigenen Auto oder Wohnmobil. Eine luxuriöse Alternative, das skandinavische Land zu bereisen, ist eine Kreuzfahrt. Auf einem Kreuzfahrtschiff von MSC Kreuzfahrten können Sie die eindrucksvollen Fjorde, die Inselgruppe der Lofoten und das Nordkap wie von einem Logenplatz aus bewundern.

Norwegen gehört dank seiner landschaftlichen Schönheit zu den beliebtesten Reisezielen in Nordeuropa. Wenn Sie eine Schiffsreise nach Skandinavien planen, sollten Sie daher unbedingt die Angebote der Kategorie Kreuzfahrt Nordland auf der MSC-Homepage unter die Lupe nehmen. Zu den Stationen einer solchen Kreuzfahrt zählen unter anderem die norwegische Hauptstadt Oslo, aber auch kleinere Orte wie Stavanger, Flam, Hellesylt und natürlich der berühmte Geiranger-Fjord mit seiner einzigartigen Bergkulisse: Unvergessliche Tage sind auf einer Norwegen-Kreuzfahrt garantiert! Übrigens ist die Anreise zu Ihrer Nordland-Kreuzfahrt bequemer, als Sie glauben: Ausgangs- und Endpunkt der Schiffsreisen ist die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt Kiel, die ebenfalls einen Besuch wert ist. Und auf dem Rückweg von Norwegen nach Deutschland macht das Schiff sogar noch einen Zwischenstopp in Dänemark.

Doch auch wenn es Ihnen in Norwegen zu kalt sein sollte und Sie wärmere Gefilde für Ihre Urlaubsreisen bevorzugen, sollten Sie dem Internetauftritt von MCS Kreuzfahrten einen Besuch abstattet: In der Rubrik Kreuzfahrt Mittelmeer werden auch Schiffsreisen unter südlicher Sonne angeboten!

Feuer auf dem Traumschiff

Juni 9th, 2010 | By admin in Allgemein | 1 Comment »

Feuer auf dem berühmten „Traumschiff“ – und dabei handelte es sich nicht um eine Szene aus dem Drehbuch der beliebten TV-Serie: Im Maschinenraum des Kreuzfahrtschiffes „MS Deutschland“ ist auf einer Kreuzfahrt nach Norwegen ein Feuer ausgebrochen. Mehr als 600 Passagiere mussten von Bord evakuiert werden. Glücklicherweise wurde jedoch niemand verletzt. Ein Teil der insgesamt 364 Passagiere machte sich jedoch vorzeitig wieder auf den Rückweg von Norwegen nach Deutschland. Das Kreuzfahrtschiff wurde nach dem Feuer in den Hafen von Bergen gebracht und genauer untersucht.