Posts Tagged ‘wildcamping’

Wildcamping in Norwegen

August 14th, 2014 | By admin in Allgemein | 1 Comment »

Insbesondere für Naturfreunde gehört Norwegen aufgrund der einmaligen Gletscher, der beeindruckenden Gebirge sowie der majestätischen Fjorde zu den wunderschönsten Ländern der Erde. Doch ein Aufenthalt in Norwegen ist zwar schön, kann aber auch teuer sein. Wer das interessante Land dennoch erkunden möchte, hat die Möglichkeit für einen Aufenthalt und eine Erkundung mit Auto und Zelt, sozusagen Wildcamping in Norwegen. Hierfür ist das sogenannten Jedermannsrecht ideal, um einen herrlichen und preisgünstigen Camping-Urlaub in Norwegen zu verbringen.

Jedermannsrecht – Wildes Campen in Norwegen erlaubt

In der norwegischen Natur zu zelten, ist in Bezug auf die Reisekasse die günstigste Möglichkeit. Das Jedermannsrecht gestattet in Norwegen – im Gegensatz zu Deutschland – ein wildes Camping für ein oder auch zwei Nächte. Jedoch gibt es auch beim Wildcampen in Norwegen einige Regeln, die es zu beachten gilt. Zu Wohnhäusern beispielsweise sollte genügend Abstand gehalten und Privatgrundstücke gemieden, kein offenes Feuer gemacht und der Müll mitgenommen werden. Das Platzangebot zum Wildcamping in Norwegen ist riesig, da es zahlreiche unbewohnte Gebiete gibt. Norwegen ist im Gegensatz zu Deutschland etwas größer, hat jedoch nur 4,7 Millionen Einwohner.

Wildcamping in Norwegen – Die schönsten Plätze

Wer auf seiner Norwegenrundreise an den Hauptrouten abbiegt, findet an den kleinen Sand- und Kieswegen die schönsten Plätze zum Wildcampen. Es kann ein wunderschöner Urlaub sein, vorausgesetzt man kann im Urlaub auf den von zuhause gewohnten Luxus verzichten, beispielsweise warme Duschen, Kühlschrank, Trinkwasser oder andere Annehmlichkeiten. Wer darauf im Norwegenurlaub nicht verzichten möchte, kann sich zum Camping auch auf einem Zeltplatz einmieten. Hierfür werben in Norwegen von der Schärenküste im Süden bis hin zum Nordkapp in den Sommermonaten hunderte Camping-Plätze um Gäste. Ein Großteil der Camping-Plätze in Norwegen liegt direkt am Fluss, See oder Fjord. Einfache Campingplätze befinden sich meistens auf abgemähten Wiesen, auf welchen ein Toiletten- und Waschhäuschen aufgestellt ist. Die Luxusanlagen hingegen verwöhnen die Camping-Urlauber. Sie bieten sehr angenehme Extras, beispielsweise einen Swimmingpool, Spielplatz, Streichelzoo, eine Hüpfburg, einen kostenlosen Kanuverleih etc.