Norwegian Air schließt Basis auf den Kanaren

Der drittgrößte Billigflieger Norwegian Air hat angekündigt, die Basen auf Teneriffa und Gran Canaria sowie vier weitere Standorte zu schließen. Die Aktion ist Teil eines Maßnahmenpakets zur Kostenreduzierung. Die Fluggesellschaft wird somit keine Mitarbeiter mehr auf den Kanaren stationieren. Das teilte Firmenchef Bjørn Kjos den Mitarbeitern in einem internen Brief mit. Betroffen sind mehrere Hundert Mitarbeiter vor Ort.

Weiterlesen